Sinne schärfen

Zielgruppe und Anwendungsfelder

Jungen und Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren, die keine Berührungsängste mit der Natur haben und durchschnittlich belastbar sind. “Sinne schärfen” versteht sich als Beitrag, die sozialen Kompetenzen junger Menschen frühzeitig zu schulen. Die maximale Gruppengröße beträgt 16 Personen, wobei höchstens 25% der Gruppe signifikante soziale Störungen aufweisen sollte (z.B. ADHS). Die Altersspanne pro Trainingsgruppe beträgt maximal vier Jahrgänge.

Ablauf und Methodik

Unter dem Motto “Sinne schärfen” veranstalten wir erlebnispädagogische Outdoor-Tage für Jugendliche. Die Teilnehmer/innen werden mit herausfordernden Aufgaben konfrontiert, die nur miteinander im Team gelöst werden können. Gleichzeitig sorgt professionelle Betreuung vor Ort für ein Höchstmaß an Sicherheit. Es kommen Methoden der Erlebnis- und Interaktionspädagogik, der Systemik, sowie der Lerntherapie zur Anwendung.

Kosten

“Sinne schärfen” findet in Form von viertägigen Outdoor-Veranstaltungen statt. Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 180,00 inklusive einfacher Verpflegung, Übernachtung, Materialleihe und Transferkosten vor Ort. Die aktuellen Termine entnehmen Sie der Rubrik “Seminartermine” auf dieser Homepage.


© 2017 Thomas Weiss - Impressum